K3: GEWUSST WIE!

Fördermittelanträge verstehen und schreiben

Egal wo man einen Förderantrag für ein Projekt stellt, die Grundlagen dafür sind stets die gleichen: ein Projektkonzept und ein Kosten- und Finanzierungsplan. Das Seminar zeigt, worauf es dabei ankommt: Wie kann ich meine Projektidee überzeugend formulieren? Wie baue ich mein Projektkonzept auf? Welche Aspekte müssen enthalten sein? Wie kann ich den Kosten- und Finanzierungsplan sinnvoll gliedern? Das Seminar bietet auch die Gelegenheit, eigene Projektanträge zu besprechen.

Referentin: Kathrin Schremb ist seit 20 Jahren als Kultur- und Projektmanagerin in Thüringen tätig. Sie ist Gründerin des jungen Theaters stellwerk Weimar e.V., das seit 2002 über eine eigene Spielstätte im Weimarer Hauptbahnhof verfügt. Als Leiterin konzipierte und entwickelte sie kontinuierlich Inszenierungen, Projekte, Workshops und Festivals. 2020 wechselte sie zum Thüringer Theaterverband und ist dort für die Konzeptionierung eines freien Produktionshauses für Thüringen zuständig.

 

Termin: 09. Juli 2020 (Donnerstag) von 17:00 bis 20:00 Uhr
Ort: Kunstpavillon, Wartburgallee 47, 99817 Eisenach
Kosten: 10,00 Euro

Anmeldeschluss: 02. Juli 2020

Zur Anmeldung!

>> In diesem Semester bieten wir unsere Kompaktseminare in Westthüringen an. Die dreistündigen Seminare bieten praxisorientierte Grundlagen der Vereins- und Kulturarbeit und sind auf die besonderen Bedürfnisse ehrenamtlich geführter Vereine zugeschnitten. Bei konkreten Fragen und Problemen stehen unsere Referenten für eine individuelle Beratung zur Verfügung. Die Kompaktseminare sind auch als Gesamtpaket (4 Termine für 30,00 Euro) buchbar.