S2: WEBSITE-RELAUNCH

Die eigene Website modernisieren und erfolgreich steuern

Die Website ist einer der wichtigsten Kommunikationskanäle. Hier zeigt sich, ob Zielgruppen richtig angesprochen werden, ob sich der Nutzer zurechtfindet und letztlich zum Besucher der beworbenen Veranstaltung wird. Wie bei jeder Form der Kommunikation gibt es auch für Websites Gestaltungsrichtlinien, an denen sich ein Website-Architekt orientieren sollte. Gleichzeitig gibt es viele kreative Techniken, die eingesetzt werden können. Dieses Seminar zeigt auf, wie die Kommunikation mit dem Nutzer der Website verbessert werden kann. Die Teilnehmenden erhalten wertvolle Anleitungen für den Relaunch, lernen Tools zur Auswertung von Nutzererfahrungen, erhalten Know-how für die technische Optimierung ihrer Website und bekommen viele Tipps aus dem Onlinemarketing.

Das Seminar ist sehr praxisnah angelegt: Die Teilnehmenden erhalten Zugang zu einer bestehenden Website und können hier das Gelernte direkt umsetzen. Auch nach dem Seminar steht den Teilnehmenden die Schulungsumgebung für weitere Tests zur Verfügung. Anhand von
Praxisbeispielen wird gezeigt, mit welchen Tools die Grundfunktionen ihrer Webseite verbessert werden können und wie sie gezielt Besucher für die Website gewinnen können.

Inhalte:
Website-Gestaltung, Designkonzepte, Website optimieren, Performance verbessern, Alleinstellungsmerkmale, Suchmaschinenoptimierung und -werbung, Webanalyse, Onlinemarketing, Erhöhung der Rate

Referent: Tobias Preiß ist Geschäftsführer der Nürnberger Werbeagentur „gestalträume“. Der WordPress-Experte erstellt bereits seit über 15 Jahren Websites. Als Freiberufler hat er für viele große Konzerne gearbeitet, Webshops und -portale erstellt und optimiert. Mit seiner langjährigen Erfahrung als Webdesigner hat er sich in den letzten Jahren auf SEO- und Content-Marketing spezialisiert.
> www.gestaltraeume.de


neuer Termin:
22. Juni 2020 (Montag)
Arbeitszeiten: 08:30 – 16:30 Uhr
Ort: VHS Jena (Anbau Volksbad), Knebelstraße 10, 07743 Jena
(Eingang über Volksbad-Parkplatz)
Kosten: 45,00 / 30,00* Euro

Anmeldeschluss:
15. Juni 2020

Zur Anmeldung!

>> Mit der Anmeldung können Fragen, Problemstellungen oder inhaltliche Wünsche eingereicht werden. Wir werden diese dem Referenten im Vorfeld mitteilen.

*für Mitglieder der LAG Soziokultur Thüringen, des Thüringer Theaterverbandes und der LAG Spiel und Theater Thüringen