S3: STEUER-ABC

FINANZARBEIT IN STEUERBEGÜNSTIGTEN VEREINEN

Steuererklärungspflichten zu kennen sowie eine Gliederung der Vereinsarbeit herzustellen, bilden die Grundlage der Vereinsarbeit. In diesem Seminar stellen wir die steuerlichen Vorschriften für die einzelnen Bereiche, Zuordnungsbeispiele und Abgrenzungsprobleme vor. Außerdem werden die Vorschriften und Spezialfälle im Zusammenhang mit Spenden, Sponsoring, der Buchung von Wirtschaftsgütern und Rücklagenbildungen erläutert. Abschließend wird eine einführende Übersicht zu Vereinen und Umsatzsteuer gegeben. Das Seminar richtet sich an Neueinsteiger, aber auch an Vereinsvorstände und Geschäftsführer, die ihr Wissen auffrischen wollen.

Inhalte:
Steuererklärungspflichten, Gliederung der Vereinsarbeit, Zuordnung der Finanzen in die einzelnen steuerlichen Bereiche, Umgang mit Spenden und Sponsoring, Buchung von Wirtschaftsgütern, Rücklagenbildung

Referent: Thomas Römpler ist Vereins-, Projekt- und Unternehmensberater in Mühlberg (Drei Gleichen). Seit mehr als 20 Jahren ist er für die betriebswirtschaftliche Beratung – nicht nur, aber überwiegend für Vereine – zuständig. Ein weiterer Schwerpunkt seiner Arbeit ist die Unterstützung bei Projekt- und Fördermittelabrechnungen.

 

Termin: 16. Mai 2019 (Donnerstag)
Arbeitszeiten: 16:00 – 20:00 Uhr
Ort: 3K Mühlhausen, Unter der Linde 7, 99974 Mühlhausen
Kosten: 25,00 / 15,00* Euro

Anmeldeschluss:
09. Mai 2019

Zur Anmeldung!

>> Mit der Anmeldung können Fragen, Problemstellungen oder inhaltliche Wünsche eingereicht werden. Wir werden diese dem Referenten im Vorfeld mitteilen.

*für Mitglieder der LAG Soziokultur Thüringen, des Thüringer Theaterverbandes und der LAG Spiel und Theater Thüringen

Werbeanzeigen